Yoga Therapie Advanced Ausbildung

Erweitern Sie Ihre fachlichen Kompetenzen in der Yoga Therapie Advanced Ausbildung!

Um die Yoga Therapie Basic zu vervollständigen setzt sich die Yoga Therapie Advanced Ausbildungen aus drei weiteren Wochenenden zusammen. Hier vertiefen Sie ihr Anatomiewissen zu verschiedenen Krankheitsbildern und körperlichen Einschränkungen und lernen Hilfsmittel gezielt einzusetzen um so auch im eins zu eins Training kompetent auftreten zu können.

Was ist Yoga Therapie?

Yoga kann heilen. Davon ist man nicht nur seit Jahrhunderten überzeugt. Es gibt eine Menge an Studien, die genau das belegen. So kann eine regelmäßige Yoga Praxis sowohl körperliche als auch psychische Beschwerden mindern. Im heutigen Alltag ist mangelnde Bewegung fast normal - der Auslöser für eine Vielzahl von typischen Krankheitsbildern. Umso wichtiger ist es als Yogalehrer sich dieser Thematik zu widmen und den Unterricht entsprechend anzupassen. Genau das ist das Ziel der Yoga Therapie. Dafür ist es essentiell sich anatomisches Fachwissen anzueignen und das Feingefühl für die verschiedenen Bedürfnisse Ihrer Teilnehmer zu schulen.

Warum Yoga Therapie Advanced?

1. Sie lernen auch Menschen mit körperlichen Beschwerden den Weg des Yogas zugänglich zu machen.

Yoga ist für jeden da. Damit das trotz Einschränkungen funktioniert, gibt es eine Menge Möglichkeiten die Yoga Praxis anzupassen. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, lernen Sie in der Yoga Therapie Advanced Ausbildung.

2. Sie erwerben essentielles Fachwissen, um auf die Bedürfnissen Ihrer Teilnehmer noch kompetenter zu reagieren.

Die Yoga Therapie Advanced Ausbildung vertieft das, was Sie in der Yoga Therapie Basic Ausbildung gelernt haben. Je mehr Wissen Sie sich aneignen, umso besser können Sie Ihre Teilnehmer bedürfnisgerecht anleiten oder auch im eins und eins Training eine individuelle Praxis, die mögliche körperliche Einschränkungen beinhaltet, erstellen.

3. Sie erweitern Ihren Blick und lernen das anatomisches und energetisches Wissen zu verknüpfen.

Yoga ist mehr als eine körperliche Praxis. Wie hängen Körper und Geist miteinander zusammen. Und wie kann man das in den Alltag integrieren. Dieses Wissen ist ein wichtiger Teil, um Ihren Teilnehmern eine ganzheitliche Betreuung zu bieten.

Was lernen Sie in der Yoga Therapie Advanced Ausbildung?

Die Yoga Therapie Advanced Ausbildung setzt sich aus drei Wochenenden zusammen.

1. Physiologie von körperlichen Beschwerden.

Das erste Wochenende befasst sich mit den gängigsten Beschwerden wie zum Beispiel Bandscheibenvorfall, Kopfschmerzen, Osteoporose oder Schulterproblemen. Was steckt dahinter, wie kann Yoga helfen und wie kann man die Yoga Praxis an die entsprechenden Einschränkungen anpassen.

2. Körpersysteme und Adjustments

Am zweiten Wochenende lernen Sie alles über die verschiedenen Systeme im menschlichen Körper. Je mehr Sie wissen, umso kompetenter macht Sie das als Yoga Lehrer. Ein zweiter Fokus liegt auf Adjustments und dem Einsatz von Hilfsmitteln, um Ihre Teilnehmer in der Praxis zu unterstützen.

3. Energetische Lehre

Das dritte Wochenende macht die Yoga Therapie Ausbildung komplett. Das energetische Wissen ergänzt Ihr bereits angeeignetes Wissen über Anatomie, sodass Sie noch besser verstehen, wie Yoga heilen kann.

Voraussetzungen für die Yoga Therapie Advanced Ausbildung

Um an der Yoga Therapie Advanced Ausbildung teilnehmen zu können, müssen Sie die SAFS & BETA Yoga Therapie Basic Ausbildung, sowie eine Yoga B-Lizenz oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen können.

Wichtiger Hinweis:

Der Besuch des Lehrgangs berechtigt nicht diesen als Heilberuf auszuführen. Die Bezeichnung Yogatherapie ist nicht geschützt. Die Behandlung durch den Arzt kann dadurch nicht ersetzt werden. Eine Yogatherapie sollte nur in Absprache mit dem Arzt stattfinden und gesundheitliche Probleme sollten vorab mit diesem besprochen werden.

 

Dauer

9 Tage (3+3+3)

10:00 - 17:00 Uhr

Preis

1.350 € zzgl. MwSt.

1.606,50 € inkl. MwSt.

Präsenzunterricht

Voraussetzungen

SAFS & BETA Yoga Therapie Basic

Ihre Vorteile bei SAFS & BETA

  • Professioneller Präsenzunterricht mit qualifizierten Dozenten
  • Sehr praxisnahe und marktorientierte Ausbildungen
  • Das Erlernte kann sofort umgesetzt werden
  • Anerkannte Lizenz mit unbegrenzter Gültigkeit
  • 30 Jahre Erfahrung, DEKRA-zertifizierter Qualitätsstandard

Lehrinhalte

  • Einführung in die allgemeine Krankheitslehre mit dem Schwerpunkt Orthopädie
  • Hilfreiche Adjustments
  • Funktionelle körperliche Zusammenhänge
  • Anatomie mit Pathologie
  • Physisch-Psychische Zusammenhänge
  • Erweiterung der Asanas mit Modifikationen
  • Zuordnung der Asanas zu Krankheitsbildern
  • Chakren und wie sich Blockaden dieser bemerkbar machen können

Die Inhalte des Lehrganges bilden sich aus jahrelanger Erfahrung und aktuellen Trends. Eine perfekte Mischung, gelehrt von Profis.

Termine

  • Region*
  • Datum
  • Nr.
  • Status
  • Region
    Hamburg (Schenefeld)
  • Datum
    20.03. - 22.03.2020
    01.05. - 03.05.2020
    29.05. - 31.05.2020
  • Nr.
    IYTHII.1
    IYTHIII.1
    IYTHIV.1
  • Status
  • Region
    Rhein/Main (Mainz-Kastel)
  • Datum
    26.06. - 28.06.2020
    31.07. - 02.08.2020
    28.08. - 30.08.2020
  • Nr.
    IYTHII.2
    IYTHIII.2
    IYTHIV.2
  • Status
  • Region
    München (Dießen)
  • Datum
    04.09. - 06.09.2020
    02.10. - 04.10.2020
    30.10. - 01.11.2020
  • Nr.
    IYTHII.3
    IYTHIII.3
    IYTHIV.3
  • Status
  • Region
    Stuttgart (Möglingen)
  • Datum
    13.11. - 15.11.2020
    04.12. - 06.12.2020
    08.01. - 10.01.2021
  • Nr.
    IYTHII.4
    IYTHIII.4
    IYTHIV.1
  • Status

* Der Lehrgang kann auch im Radius von bis zu 50 km um die angegebene Bezugsstadt stattfinden.

"SAFS & BETA macht Spaß und ist sehr lehrreich!"

"Die Ausbildungen von SAFS & BETA vermitteln einen sehr hohen Wissens-Standard!"

"Ich war durchgehend begeistert und motiviert."

"Gute Organisation, alle sehr sympathisch, weiter so!"

"Ausgezeichnete Ausbilder, sehr viel Praxis-Nähe, auf individuelle Themen eingegangen, viele tolle Hintergrundinformationen!"

"Praxisnah, viel Zeit für Fragen, Erklärungen waren super. Man hat sich verstanden und wohl gefühlt!"

"Sehr qualifizierte Ausbilder, tolle Organisation und es werden sehr gute Schulungsunterlagen zur Verfügung gestellt."

"Ich fühle mich sehr gut betreut. Kompetente Seminarleiter. Gute Lehrgangsunterlagen."

"Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Das Theoretische wird direkt in die Praxis umgesetzt"

"Die Ausbilder überzeugen mit umfangreichem Fachwissen, Kompetenz und Sympathie."

"Danke für ALLES! Ich kann kaum glauben, dass dies erstmal das letzte Ausbildungswochenende war. Ich bin sehr glücklich, dass ich diese Yoga Ausbildung gewählt habe."

"Wenn ich noch einen Lehrgang buche, dann auf jeden Fall bei SAFS & BETA. Großartig! Vielen Dank!"

"Liebes SAFS & BETA Team! Danke, dass ich den Yoga Anatomie & Physiologie mitmachen konnte. Die Ausbilderin war super, sie hat mich mit ihrer Liebe und Begeisterung zum Thema total angesteckt. Sie hat den Unterricht sehr anschaulich und lebendig geleitet. Ich bin restlos begeistert."

"Die Intensive Yoga B-Lizenz war voller Energie, Harmonie und Inspiration. Einfach wunderbar."

"Die Inhalte der Intensive Yoga B-Lizenz wurden super vermittelt, es war spannend und sehr gut strukturiert. Der Ausbilder war super nett und hilfsbereit. Ich konnte schon nach den ersten Tagen unterrichten, echt klasse!!!"

"Intensive Yoga ist eine Ausbildung die mein Leben sehr bereichert."

Ausbilder

Andreas Bleeck

Andreas
Bleeck

Dipl. Sportwissenschaftler, Yogalehrer

Christina Petzhold

Christina
Petzhold

Heilpraktikerin i.A., Massage- und Faszientherapeutin, Intensive Yogalehrerin (200h)

Ulrike Schablin

Ulrike
Schablin

Certified Jivamukti Yogalehrerin

Matthias Galke

Matthias
Galke

Yogalehrer (BYV), Pilates Lehrer (STOTT)

Sie haben Fragen? Wir beraten...

Beratung & Anmeldung
Katrin Seibert Kundenbetreuung

06134 - 95 401 - 20

Montag - Freitag von 08.00 - 19.00 Uhr

Sie haben Fragen? Wir beraten!

Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen rund um unsere Ausbildungen und Studiengänge weiter und beraten Sie ganz individuell.

Rufen Sie uns dazu unter der nebenstehenden Telefonnummer an oder senden Sie uns eine E-Mail.

E-Mail senden