Präventions- & Gesundheitsmanagement B.A.

Duales Fitness Studium

Fernstudium - APOLLON Hochschule

Fitnesstrainer A-Lizenz (SAFS & BETA) + Bachelor of Arts (B.A.) - Gesamtdauer: 4 Jahre

Einstieg
Der Beginn des dualen Studiums „Fitness & Gesundheitsmanagement“ ist monatlich möglich.

Ablauf
Sie schließen mit dem dualen Studenten einen Ausbildungsvertrag. Er startet mit einer praktischen Ausbildung in Ihrem Studio und arbeitet etwa 30 Stunden pro Woche. Parallel dazu besucht er im ersten Jahr verschiedene, aufeinander aufbauende Präsenzlehrgänge über die SAFS & BETA Bildungs-Akademie, die er mit der Prüfung zur Fitnesstrainer A-Lizenz (SAFS & BETA) abschließt. Dies ist die höchste Lizenzstufe im Fitnessbereich. Hierdurch ist gewährleistet, dass der Student bereits zeitnah umfassend als qualifizierter Trainer in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann.

Optional sind auch andere Lizenzen möglich wie z.B. Personal-Training, Group-Training etc.

Den größten Vorteil des Studienkonzeptes Fitness & Gesundheitsmanagement stellen die beiden getrennten Abschlüsse dar. Der Student ist nicht nur ein professioneller Fitnesstrainer, sondern auch ein Experte in den Bereichen Prävention, Gesundheit, Wirtschaft und Management mit einem international anerkannten Studium und dem Abschluss Bachelor of Arts.

Kosten
Die durchschnittlichen Kosten betragen: Ø 330,00 € monatlich

Vermittlung und Betreuung
SAFS & BETA akquiriert bundesweit qualifizierte Bewerber, die ein Auswahlverfahren durchlaufen und kostenfrei an Sie als Partnerstudio vermittelt werden. Dieses Verfahren hat zum Vorteil, dass bei Bedarf an jedem Standort zu jederzeit geeignete Bewerber zur Verfügung stehen. Während der gesamten Ausbildungszeit steht SAFS & BETA den Studenten sowie Ihnen als Ausbildungsbetrieb beratend zur Seite.

Fernstudium an der APOLLON Hochschule 
Im 13. Ausbildungsmonat beginnt mit der Immatrikulation in das Studium der zweite Ausbildungsabschnitt. Als immatrikulierter Student nimmt Ihr Auszubildender, den im Vorfeld ausgewählten Studiengang auf. Im Vordergrund des Studium stehend die Themen Gesundheitspsychologie, betriebliche Gesundheitsförderung, Hintergrundwissen zu chronischen Erkrankungen und Gesundheitsberatung.

Neben der Trainertätigkeit im Studio arbeitet der Auszubildende etwa 15 Stunden pro Woche die ihm zugesandten Lehrmaterialien auf. Das Studium endet mit einer Bachelor-Thesis und ihm wird der akademische Titel „Bachelor of Arts (B.A.)“ verliehen.

Das Studium wird als Grundqualifikation für die Handlungsfelder „Stressbewältigung / Entspannung“ und „Suchtmittelkonsum„ vom Spitzenverband Bund der gesetzlichen Krankenkassen anerkannt (GKV-Leitfaden Prävention).

Perspektive
Mit einem Absolventen des dualen Studiums Fitness & Gesundheitsmanagement B.A. steht Ihrem Unternehmen Mitarbeiter mit spezifischen Qualifikationen im Bereich Prävention & Gesundheit zur Verfügung. Er hat ein differenziertes Verständnis für die Bedeutung von Prävention, Präventionsbedarf  verschiedener Zielgruppen, fundierte Einblicke über die Gestaltungsmöglichkeiten angewandter Gesundheitsförderung, umfassendes gesundheitsökonomisches Wissen und die Management Skills für Konzeptionen und Steuerung gesundheitsbezogener Projekte.

Trainerausbildung (1 Jahr)
Der Studiengang (Dauer: 3 Jahre)
Präventions- & Gesundheitsmanagement B.A (B.A.)

Präventions- & Gesundheitsmanagement (B.A.)

Qualifizierung zum Präventionsspezialisten, der mit Gesundheitsinhalten, psychologischen und wirtschaftlichen Hintergründen gleichermaßen vertraut ist.

Prävention ist kein neuer Trend, doch wird auf gesellschaftlicher und betrieblicher Ebene immer deutlicher, welchen Nutzen sie bringen kann. Damit präventive Maßnahmen tatsächlich lohnende Investitionen sind, braucht es professionelle Konzepte. Der neu aufgelegte Studiengang zum Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.) vermittelt Ihnen alle Fähigkeiten und Fertigkeiten, um sich erfolgreich als Spezialist für Prävention und Gesundheitsförderung zu etablieren. Ergänzend zu Ihrem beruflichen Vorwissen sichern Sie sich mit dem Fernstudium zukunftsrelevante Kompetenzen zur effektiven Planung und effizienten Umsetzung von Präventionskonzepten zum Wohle der allgemeinen Gesundheit: Sie erwerben Kenntnisse über Präventionsmanagement sowie über ziel- und risikogruppenspezifische Maßnahmen, gesundheitspsychologisches Know-how und Healthmarketing-Wissen. Die so erworbene Managementkompetenz kombiniert mit dem entsprechenden Fachwissen macht Sie zu gefragten Arbeitskräften in der Branche.

Studieninhalte
Um das ökonomische und soziale Potenzial von Prävention zu nutzen, werden speziell ausgebildete Manager gesucht, die beurteilen können, welche Maßnahmen für die Bedürfnisse einzelner Zielgruppen Erfolg versprechend sind. Die Studieninhalte des Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement (B. A.) sind konsequent an den Marktanforderungen der Gesundheitsbranche ausgerichtet. Mit einem praxisnahen Curriculum erlangen Sie an der APOLLON Hochschule die Fähigkeit zur Konzeption, Durchführung, Qualitätssicherung und zum Controlling von Präventionsmaßnahmen. Damit sind Sie in der Lage, die Effektivität und Effizienz von Präventionsmaßnahmen systematisch zu erhöhen und somit bestens ausgerüstet für verantwortliche Positionen. Im Vordergrund steht eine einzigartige Kombination spezifischer Studieninhalte, die Sie auf akademischem Wege zum versierten Präventions- und Gesundheitsmanager qualifiziert:

  • Gesundheitspsychologie
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Hintergrundwissen zu chronischen Erkrankungen
  • Gesundheitsberatung – auch in Onlinemedien

Präsenzseminare
Die Präsenzseminare finden in der APOLLON Hochschule in Bremen statt. Für den Studiengang Prävention- & Gesundheitsmanagement sind vier Präsenzseminare zu den folgenden Themen vorgesehen:

  • Gesundheitswirtschaftliche Zusammenhänge und wissenschaftliches Arbeiten
  • Kommunikation
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Spezielle Aspekte der Kommunikation

 

 

Sie haben Fragen zum Studiengang?
Wir beraten Sie gerne!

06134 95401-35

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

info@safs-beta.de

Sie haben Fragen? Wir beraten...

Beratung & Anmeldung
Anna Bakalo Studienberatung

06134 - 95 401 - 35

Montag - Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr

Sie haben Fragen? Wir beraten!

Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen rund um unsere Ausbildungen und Studiengänge weiter und beraten Sie ganz individuell.

Rufen Sie uns dazu unter der nebenstehenden Telefonnummer an oder senden Sie uns eine E-Mail.

E-Mail senden