Gesundheitstourismus, Wellness & Spa-Management (APOLLON)

Fernlehrgang - Apollon Hochschule

Gesundheitstourismus, Wellness- & Spa-Management - Gesamtdauer: 2,5 Jahre

Ein zunehmendes Streben der Bevölkerung nach mehr Gesundheit in Beruf und Alltag und die Suche nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance haben in Deutschland mehr als vier Millionen Arbeitsplätze im Wellness-Markt entstehen lassen. Der Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal ist in diesem Marktsegment daher enorm hoch.

Voraussetzung
Voraussetzung für die duale Ausbildung ist eine abgeschlossene Schulausbildung.

Einstieg
Der Beginn der Ausbildung Gesundheit & Wellness ist ungebunden vom Schuljahresbeginn monatlich möglich.

Ablauf
Die duale Ausbildung dauert 2,5 Jahre und sie ist wie folgt aufgebaut: Sie schließen mit dem Auszubildenden einen Ausbildungsvertrag. In den kommenden 2,5 Jahren wird der Auszubildende wöchentlich 38 – 40 Stunden in Ihrem Betrieb tätig sein. Parallel dazu läuft in den ersten 18 Monaten die sportliche Präsenzausbildung durch die SAFS & BETA Bildungs-Akademie.

Aufgrund der engen Verknüpfung von Theorie und Praxis sowie dem intensiven Präsenzunterricht kann der Auszubildende bereits nach der ersten Trainer-Lizenz aktiv als Trainer in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden und baut dann systematisch mit jedem Aufbaumodul seine Fähigkeiten weiter aus. Die sportliche Ausbildung schließt mit dem Titel "Trainer für Gesundheitsförderung" ab.

Ab dem 19. Monat absolviert der Auszubildende einen einjährigen, staatlich zugelassenen Fernlehrgang. Die Immatrikulation hierfür übernimmt die SAFS & BETA Bildungs- Akademie. Dieser Ausbildungsabschnitt endet mit einem 2-tägigen Praxisseminar. Nach erfolgreicher Beendigung der Fernlehrausbildung wird dem Auszubildenden der Titel "Gesundheitstourismus, Wellness & Spa-Management" mit APOLLON-Zertifikat verliehen.

Fernlehrgang der APOLLON Hochschule
Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft hat ihren Sitz in Bremen. Sie wurde 2005 als Hochschule zugelassen und gehört zur Klett Gruppe. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der ZFU (Zentralen Stelle für Fernunterricht) kontrolliert und zugelassen. Die APOLLON ist ebenfalls von der FIBAA akkreditiert.

Perspektive 
Als gut ausgebildeter und zertifizierter Gesundheitstourismus, Wellness- und Spa-Manager kann man in verschiedenen Einrichtungen z. B. Kur- und Reha, Tourismusbranche, Spa- & Wellness oder auch bei Krankenkassen arbeiten.

Vermittlung und Betreuung
SAFS & BETA akquiriert bundesweit qualifizierte Bewerber, die ein Auswahlverfahren durchlaufen und kostenfrei an Sie als Partnerstudio vermittelt werden. Dieses Verfahren hat zum Vorteil, dass bei Bedarf an jedem Standort zu jeder Zeit geeignete Bewerber zur Verfügung stehen. Während der gesamten Ausbildungszeit steht SAFS & BETA den Auszubildenden sowie Ihnen als Ausbildungsbetrieben beratend zur Seite.

Kosten
Die durchschnittlichen Kosten betragen: Ø 255,00 € monatlich

Trainerausbildung (1,5 Jahre)
Der Zertifikatslehrgang (Dauer: 1 Jahr)
Gesundheitstourismus, Wellness & Spa-Management (APOLLON) (staatlich zugelassener Zertifikatslehrgang an der APOLLON Hochschule)

Trainer für Gesundheitsförderung

Lehrinhalte 
In diesem Zertifikatskurs erlangt der Auszubildende das nötige Wissen über den Gesundheitstourismusmarkt, Angebote in diesem Bereich zielgruppengerecht zu konzipieren oder Kunden kompetent zu beraten. Kenntnisse über medizinische und gesundheitsgeografische Aspekte sowie die zentralen Themen der Prävention und Gesundheitsförderung bieten die Grundlage für professionelles Agieren auf einem Markt mit großem Potenzial.

Einstieg und Dauer
Der Einstieg in den Lehrgang ist jederzeit möglich. Der Lehrgang dauert 10 Monate, mit einem wöchentlichen Lernaufwand von etwa 6-10 Stunden.

Betreuung
Im Rahmen des Zertifikatskurses wird der Auszubildende ganzheitlich und individuell von Anfang bis Ende betreut. Für jedes spezielle Fachgebiet stehen ihm persönliche Fernlehrer zur Verfügung, die Fachfragen umgehend beantworten und Einsendeaufgaben korrigieren und benoten. Für alle organisatorischen Fragen stehen persönliche Studienbetreuer zur Verfügung.

Abschluss
Wenn der Auszubildende den Lehrgang erfolgreich abschließt, dann wird ihm ein Zertifikat ausgestellt.

Sie haben Fragen zum Studiengang?
Wir beraten Sie gerne!

06134 95401-35

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

info@safs-beta.de

Sie haben Fragen? Wir beraten...

Beratung & Anmeldung
Anna Bakalo Studienberatung

06134 - 95 401 - 35

Montag - Freitag von 08.00 - 17.00 Uhr

Sie haben Fragen? Wir beraten!

Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen rund um unsere Ausbildungen und Studiengänge weiter und beraten Sie ganz individuell.

Rufen Sie uns dazu unter der nebenstehenden Telefonnummer an oder senden Sie uns eine E-Mail.

E-Mail senden