Ausbildungsweg

Beispiel: Personal-Trainer A-Lizenz

Als Personal-Trainer zu arbeiten galt viele Jahre als Trend-Beruf. Für die meisten ist die Tätigkeit als Personal-Trainer jedoch nicht nur ein ernst zu nehmender Beruf sondern auch eine Berufung. Gute Trainingspläne zu erstellen und ein umfassendes Wissen über anatomische und sportbiologische Zusammenhänge zu besitzen ist sicherlich ein wichtiger Aspekt eines kompetenten Trainers.

Als Personal-Trainer zu arbeiten galt viele Jahre als Trend-Beruf. Für die meisten ist die Tätigkeit als Personal-Trainer jedoch nicht nur ein ernst zu nehmender Beruf sondern auch eine Berufung. Gute Trainingspläne zu erstellen und ein umfassendes Wissen über anatomische und sportbiologische Zusammenhänge zu besitzen ist sicherlich ein wichtiger Aspekt eines kompetenten Trainers.

Fachtrainer-Urkunde

Nach Absolvierung der Personal-Trainer B-Lizenz und den Aufbaumodulen Personal-Trainer Exercise, Trainer für angewandte Leistungsdiagnostik und Physio-Fitnesstrainer können Sie die Fachtrainer-Urkunde für Personal-Training erwerben. Diese kann gegen eine Gebühr von 18,00 € zzgl. MwSt. gegen Vorkasse beantragt werden.

Keine Verlängerung - Ihre erworbenen Lizenzen behalten ihre volle Gültigkeit!

Ausbildungskataloge 2017

Das neue Ausbildungsprogramm für den Bereich Personal-Training ist ab jetzt erhältlich!

Jetzt kostenlos anfordern