Ausbildungsweg

Beispiel: Group-Trainer & STEp A-Lizenz

Ein Group-Trainer muss über ein großes Repertoire an Bewegungsformen verfügen. Der Kursbereich umfasst Themen wie Step, Toning, Dance, Entspannung sowie ständig wechselnde Trends.

Aber nicht nur Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt, sondern auch ein entsprechender fachlicher Hintergrund, der die Basis für eine seriöse Kurstrainertätigkeit bildet. Das verlangen heute die Studios, aber auch die Kunden von den Group-Trainern in ihrem zunehmenden Gesundheits- und Qualitätsbewusstsein. SAFS & BETA hat diesen Anforderungen entsprechend den Ausbildungsweg für Group-Training gestaltet – modular, praxisbezogen, mit dem notwendigen fachlichen Hintergrundwissen.

Planen auch Sie Ihren Weg systematisch und qualitätsorientiert, damit Sie als Group-Trainer eine erfolgreiche Zukunft im heutigen Markt haben. Wir begleiten Sie auf diesem Weg!

 

Fachtrainer-Urkunde

Nach Absolvierung der Group-Trainer & Step B-Lizenz und den Aufbaumodulen Step Mix und Bodytrainer können Sie die Fachtrainer-Urkunde für Group-Training & Step erwerben.

Die Fachtrainer-Urkunde für Athletik-Group-Training kann nach Absolvierung der Athletik-Group-Trainer B-Lizenz und den Modulen Muscle Power, Functioning® und Bodytrainer erworben werden.

Keine Verlängerung - Ihre erworbenen Lizenzen behalten ihre volle Gültigkeit!

Step & Dance Day - 02.06.2018

Im hohen Norden - Step & Dance Day in Quickborn

Und auch in 2018 wird es wieder einen Step & Dance Day geben.

SAVE THE DATE -> 02.06.2018!

mehr erfahren

Ausbildungskataloge 2017

Das neue Ausbildungsprogramm für den Bereich Group-Training ist ab jetzt erhältlich!

Jetzt kostenlos anfordern