Fitnesstrainer A-Lizenz

Karrierepaket F2

(in 27 Präsenztagen)

Starten Sie Ihre Karriere als ambitionierter Fitnesstrainer mit Absolvierung unserer Lehrgänge bis hin zur Fitnesstrainer A-Lizenz, der höchsten erreichbaren Lizenzstufe.

Zu Beginn durchlaufen Sie die Basisausbildung, die Fitnesstrainer B-Lizenz. Hier erwerben Sie grundlegendes Wissen in den Bereichen Trainingslehre und Trainingsmethodik. Darauf aufbauend besuchen Sie die beiden Lehrgänge Physio-Fitnesstrainer und Trainer für angewandte Leistungsdiagnostik. Der erfolgreiche Abschluss dieser 2 Module qualifiziert Sie zum Fachtrainer für gesundheitsorientierte Fitness.

An diesem Punkt Ihrer Ausbildung besitzen Sie bereits ein großes Repertoire an themenspezifischen Fachkenntnissen um professionell als Fitnesstrainer agieren zu können.

Streben Sie jedoch nach einer höheren Qualifizierung? Dann ist dieses Karrierepaket optimal, denn bis zur A-Lizenz sind nur noch 3 Lehrgänge zu absolvieren -Training-Sales-Erfolg, Ernährungs-Coach B-Lizenz und eines der nebenstehenden Wahlpflichtmodule. Den Abschluss bildet dann die Fitnesstrainer A-Lizenz. Nach dieser finalen Prüfung haben Sie die höchste Lizenzstufe im Bereich Fitness erreicht und sind beruflich vielseitig einsetzbar.

Der Abschluss Fitnesstrainer A-Lizenz wird vom Deutschen Behindertensportverband e.V. mit 90 Unterrichtseinheiten angerechnet um den Übungsleiter B Rehabilitationssport Orthopädie zu erwerben.

GEBÜHR

4.425,00 €*
5.265,75 € inkl. MwSt.

SOFORTZAHLER

abzgl. 15 % = 3.761,25 €*
4.475,89 € inkl. MwSt.

RATENZAHLER

in 12 Raten à 368,75 €*
pro Monat, 438,81€ inkl. MwSt.

* Fachtrainer-Urkunden können gegen eine Gebühr von 18,00 € (21,42 € inkl. MwSt.) beantragt werden und sind nicht rabattierbar. Sie sind daher nicht in den Paketen berücksichtigt.
Die Berechnung der Karrierepakete orientiert sich an den jeweiligen Wahlpflichtfächern. Bei der Wahl anderer Wahlpflichtfächer ändert sich entsprechend der Gesamtpreis sowie auch ggf. die Rabattierung und die monatliche Rate.